Eine Analyse der Wikipedia-Artikelseite von Alfred Delp: Aufbau, Verlinkungen, Multimodalität und gemeinschaftliche Textproduktion

Dieses Porträt zeigt einen lächelnden Alfred Delp mit Brille.

Im Seminar „Der Widerstand gegen den Nationalsozialismus in der deutschen Wikipedia“ haben wir im sprachwissenschaftlichen Seminar des Tandems am 10.03.2022 die Artikelseite Alfred Delps analysiert. An dieser Stelle danke ich den Studierenden für Ihre interessanten Analyseergebnisse, die wir im Seminar gemeinsam diskutiert haben. Ich habe die Sitzung zum Anlass genommen, mit weiterer Forschung zur Artikelseite … Weiterlesen Eine Analyse der Wikipedia-Artikelseite von Alfred Delp: Aufbau, Verlinkungen, Multimodalität und gemeinschaftliche Textproduktion

Blogpost zu Paul Locherer

Für unser Hauptseminar „Der Widerstand gegen den Nationalsozialismus in der deutschen Wikipedia“ recherchieren meine Projektpartnerin und ich zum Mannheimer Widerstandskämpfer Paul Locherer.  Paul Locherer war ein sozialistischer Widerstandkämpfer, der 1934-1935 die illegale Regionalgruppe der Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands (SAP) leitete und unter dem Decknamen Hannes versuchte, zusammen mit Sozialdemokrat:innen und Kommunist:innen einen gemeinsamen Widerstand gegen das … Weiterlesen Blogpost zu Paul Locherer

1. Auf den Spuren von Stefanie Pellissier

Im Rahmen meines Bachelors- und Masterstudiums habe ich bereits viele Hausarbeiten verfassen müssen. Dieses Open-Science-Seminar ist daher vor allem in dem Sinne für mich interessant, dass ich ein ganz neues Vorlesungskonzept kennenlernen darf. Wie bei allem Neuen tastet man sich natürlich vorsichtig an die Sache heran, anstatt einfach mit dem Schreiben zu beginnen. Als Erstes … Weiterlesen 1. Auf den Spuren von Stefanie Pellissier

Widerstand in Mannheim: Klara Kaus und Ellen Löbls berührende Geschichte

Klara Kaus. Eine Mannheimerin, die 1943 für zwei Jahre ein jüdisches Mädchen in ihrer Wohnung versteckte. In den Zeiten des Nationalsozialismus und Holocaust eine wahre Heldentat, über die auf den ersten Blick nicht viel zu finden ist. Und erst recht kein Wikipedia-Artikel. Um dies zu ändern, begannen wir zunächst uns einzeln einen ersten Überblick zu … Weiterlesen Widerstand in Mannheim: Klara Kaus und Ellen Löbls berührende Geschichte

Luise Brunnemer, eine Ehefrau und Mutter, die für den Widerstand gegen den Nationalsozialismus ein Zeichen setzte

Die Widerstandsgruppe um Lechleiter Luise Brunnemer, geborene Wüst, war die Ehefrau von Philipp Brunnemer. Philipp Brunnemer ist am 19. April 1867 in der Pfalz geboren und war ein deutscher Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime. Ihre gemeinsame Tochter hieß Käte Seitz. Zusammen gehörten sie zu den Mitgliedern der in Mannheim gegründeten Lechleiter-Widerstandsgruppe. Die Lechleiter-Gruppe umfasste ungefähr 32 Mitglieder, … Weiterlesen Luise Brunnemer, eine Ehefrau und Mutter, die für den Widerstand gegen den Nationalsozialismus ein Zeichen setzte

Blogpost Erwin Ries

Mithilfe dieses Blogposts soll der Leser einen Überblick über das Tandem-Hauptseminar erhalten. Der Post wird Einblicke in den allgemeinen Arbeitsprozess, die Vorgehensweise sowie die Recherche, die Zusammenarbeit im Tandem als auch in die Einarbeitung in die Wikipedia geben. Dabei sollen auch die Probleme thematisiert werden, die sich im Laufe des Seminars ergeben haben. Das Tandem-Hauptseminar … Weiterlesen Blogpost Erwin Ries

„Der Widerstand gegen den Nationalsozialismus in der deutschen Wikipedia“ – Recherche zu Viktor Link

Im Rahmen des Tandem-Seminars "Widerstand gegen den Nationalsozialismus in der deutschen Wikipedia", das gemeinschaftlich mit Studierenden der Geschichte und der Germanistik im FSS 2022 der Universität Mannheim stattfindet, haben mein Partner und ich den Forschungsauftrag erhalten, einen Wikipedia-Artikel über den Mannheimer Widerstandskämpfer Viktor Link zu erstellen. Nachdem wir uns als Team zusammengefunden und unsere jeweiligen … Weiterlesen „Der Widerstand gegen den Nationalsozialismus in der deutschen Wikipedia“ – Recherche zu Viktor Link

Die Erstellung des Wikipedia Artikels zu Wilhelm Pabst – Teil 1: Die Recherche

Von Nathalie Bender und Eddie Bochmann Ich schreibe diesen Blogpost etwa einen Monat nachdem Nathalie und ich uns unseren Widerstandskämpfer Wilhelm Pabst ausgesucht haben. Wir haben uns sehr schnell in der WhatsApp Gruppe zu diesem Seminar gefunden. Es ist uns sofort klar geworden, dass es mit der Zusammenarbeit, zumindest bis Mai, etwas schwieriger wird, weil … Weiterlesen Die Erstellung des Wikipedia Artikels zu Wilhelm Pabst – Teil 1: Die Recherche

Dr. Max Schmechel: erfolgreicher Architekt und Widerstandskämpfer

Der erste Preis im Wettbewerb um den Bau des Stadtteils Almenhof in Mannheim, im Jahr 1920, war für Schmechel ein erster großer Erfolg und Auftakt für zahlreiche weitere Bauten des Architekten in Mannheim, die das Stadtbild bis heute prägen. Hervorzuheben sind hier der Kalmitplatz, Villen in der Bassermannstraße und im Stadtteil Lindenhof, die Hafenkirche und … Weiterlesen Dr. Max Schmechel: erfolgreicher Architekt und Widerstandskämpfer

Tandem-Arbeit zu Sophie Stippel: Widerständige gegen das NS-Regime und Köchin des Kommandanten von Auschwitz

Sophie Margarete Stippel, geboren 1892 in Mannheim, ist eine Widerständige gegen das NS-Regimes mit einer außergewöhnlichen Geschichte. Aufgrund ihres Glaubens als Bibelforscherin (heute Zeugen Jehovas genannt) wurde sie von den Nazis überwacht und später verhaftet. Über zahlreiche Zwischenstationen in Konzentrationslagern wurde sie 1942 schließlich nach Auschwitz deportiert, wo sie eine schicksalshafte Begegnung vermutlich rettete. Sie … Weiterlesen Tandem-Arbeit zu Sophie Stippel: Widerständige gegen das NS-Regime und Köchin des Kommandanten von Auschwitz